Was Sie schon immer über die Pflege von trockener und irritierter Haut wissen wollten....

 

Das 1 1/2-Tage-Seminar findet in einem Schulungsraum am Klinikum Neuperlach statt. Medizinische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Teilnahmevoraussetzung ist ein Basiswissen über Aromapflege.
 

 

Unsere Haut hat täglich mit UV-Strahlung, Stress, Schadstoffen und unausgewogener Ernährung zu kämpfen. Immer mehr Menschen leiden unter extrem trockener und empfindlicher Haut. Mit synthetischen Pflegeprodukten stoßen wir oftmals an Grenzen, da die Haut ihre Feuchtigkeit kaum speichern kann und langfristig nicht in ihren lebenswichtigen Funktionen unterstützt wird. Neben einer schonenden Reinigung unterstützen Pflanzenöle und Fette die empfindliche Haut und lindern Rötungen, Schuppung und Hautdefekte.

Seminarinhalte:
 

  • Physiologie der Haut - unser intelligentes Abwehrsystem
  • Unterschied zwischen Mineralölprodukten und Pflanzenölen
  • Alterungsprozesse der Haut
  • Rezepturen bei empfindlicher und irritierter Haut
  • Herstellen eines Handpflegebalsams

DieTeilnehmer erhalten ausführliche Seminarunterlagen und eine Teilnahmebescheinigung