Ätherische Öle in der Hausapotheke

2 - stündiger Vortrag, der sich gut in Veranstaltungen an Kliniken und Pflegeeinrichtungen, in der Erwachsenenbildung sowie in Fachtagungen oder Kongresse integrieren lässt.
- keine medizinischen Fachkenntnisse erforderlich –

 

Ätherische Öle eignen sich sehr gut, um im Notfall als Erste - Hilfe - Mittel wertvolle Dienste zu leisten. 
In diesem Vortrag erfahren Sie, wie ätherische Öle gewonnen werden, was beim Einkauf beachtet werden muss, wie sie wirken und warum eine sorgfältige Dosierung so wichtig ist. Wir besprechen, wie schon mit drei Fläschchen ätherischer Öle eine kostengünstige, pflanzliche Hausapotheke zusammengestellt werden kann, die sowohl zuhause als auch auf Reisen ein wertvoller Helfer in der Not sein können.
Sie erfahren beispielsweise, wie Sie ihr Immunsystem stärken können, mit wenig Aufwand bei Erkältungskrankheiten
 eine Wasserdampfinhalation vorzubereiten ist, eine einfache Brusteinreibung hergestellt wird oder wie man ein Badesalz mischt. Einreibungen bei Muskelverspannung können Schmerzen lindern und schlaflose Nächte lassen sich mit Unterstützung wohlriechender Düfte vertreiben.

Diese Vorschläge ersetzen natürlich keinen Arztbesuch, dennoch haben Sie sich als Sofortmaßnahme bei Befindlichkeitsstörungen und beginnenden Krankheiten sehr gut bewährt.